Fahrfreude war nie effizienter.
Actros F

Fahrfreude war nie effizienter.

Der neue OM 471.

Für Fahrerinnen und Fahrer bieten Actros und Arocs jetzt dank des innovativen Motors OM 471 der 3. Generation ein noch nie dagewesenes Fahrerlebnis – und alle profitieren davon.

Content om471

Sparen macht Spaß: Mit dem Motor OM 471 verfügen die Baureihen Actros und Arocs jetzt über einen deutlich verbesserten Antrieb, während der Verbrauch um bis zu 4 % sinkt.

Content Actros f engine om471 01
Content Actros f engine om 471 02

Durch den verbesserten Drehmomentaufbau bei niedrigen Geschwindigkeiten wird das Anfahren jetzt noch sanfter. Zusätzlich vereinfacht PowerShift Advanced das Start‑ und Schaltverhalten mithilfe von um bis zu 40 % schnelleren Schaltzeiten in den oberen Gängen und somit reduzierten Drehmomentunterbrechungen.

Das Rangieren des Lkw stellt Fahrerinnen und Fahrer oftmals vor Herausforderungen. Mithilfe der sensibleren Dosierung im unteren Pedalweg wird das Manövrieren jetzt komfortabler. Das direkte Ansprechverhalten im oberen Pedalweg sorgt für mehr Dynamik beim Anfahren. Außerdem erleichtert es insbesondere das Durchfahren und souveräne Herausbeschleunigen aus dem Kreisverkehr.

Mehr Power mit einem einzigen Knopfdruck: Top Torque setzt schon ab dem siebten Gang zusätzliche 200 Nm in den Fahrprogrammen A-Standard/A-Power frei. So lassen sich ganz bequem höhere Fahrleistungen am Berg und beim Beschleunigen erzielen. Die Verfügbarkeit des erweiterten Top Torque ist bei den Motorleistungsstufen 330 kW und 350 kW und dem Getriebe G281 gegeben.